Steigschutz

Faba Tractel

Die Fangwagen "Standart" und Fangwagen "AL-R2 erfüllen nicht die aktuellen Prüfkriterien. Sie sind durch den Fangfagen Typ 300 bzw. Typ 300 F bei Fangwagen "Standard" und den Fangwagen AL-D bei Fangwagen "AL-R" zu ersetzen. Tractel weißt außerdem auf einen Umbau der oberen und unteren Sperre hin.Tractel/Greifzug lehnt jede Verantwortung ab im Falle eines Unfalls verursacht durch die Benutzung der alten Ausrüstungen.

Bei Schienen Typ A11 ist öfters als Stoßverbinder ein "Dehnungsgehäuse" eingebaut worden.(ca. alle 20m Schienenlänge) Dieses Blech sollte Längenausdehnungen ermöglichen. Es ist jedoch nicht kompatibel mit den neuen Fangwagen Typ 300 und Typ 300F. Das Dehnungsgehäuse muss gegen einen neues Modell ausgetauscht werden, da ein Überfahren dieser Schienenstoßverbinder mit den neuen Typen Fangwagen (schwarze Gummirolle aussen) nicht möglich ist.