Beratung der BG Bau bei der Zertifizierung einer Rettungseinheit

April 2011

Mit der Rettungseinheit ist es möglich, schwere Patienten mit Hilfe eines Autokranes aus Obergeschossen zum Erdboden zu befördern, wenn dies über das Treppenhaus nicht möglich ist. Bei der Berufsfeuerwehr München wurde im Rahmen der Vergabe des "GS-Zeichens" eine Übung mit einem 320 kg Dummi durchgeführt.